Gute Nachricht'S ARCHIVE

  • „Wir sind durch Christi Werk reingewaschen von unserer Sünde und Schuld, weil wir sein Erlösungswerk angenommen haben und wir ihm glauben, dass er fähig war und ist, uns zu erlösen.“ Diese Aussage ist eine Zusammenfassung von unterschiedlichen neutestamentlichen Bibelstellen, die wir in unserer Gemeinde durch Predigten hören, oder in Andachtsbüchern lesen. Jesus Christus hat stellvertretend […]

    WEITERLESEN
  • Der Jura-Student, der seine Ausbildung abbrach, um ein Geistlicher zu werden. Beim diesjährigen Reformations-Jubiläum werden wohl viele an die Geschichte dieses Mannes denken: Am 16. Juni 1505 schlug nur wenige Meter neben ihm ein Blitz in einen Baum ein. Hier wandte er sich erstmals hilfesuchend an Gott und versprach ihm, ein Mönch zu werden. Auch […]

    WEITERLESEN
  • Danken (griech. eucharisteo) bedeutet eigentlich die „gute Antwort an denjenigen, der keine Gnade verdient“. Wir als verlorene Sünder empfingen durch den Kreuzestod Jesu ewiges Leben und Gnade statt ewiger Verdammnis und Gericht; welche Tatsache des Universums könnte in aller Ewigkeit jemals größeren Dank verdienen? „Da nahmen sie den Stein weg. Jesus blickte zum Himmel auf und sagte: »Vater, […]

    WEITERLESEN
  • Am Agape-Pädagogikabend im August lehrte uns Pastor Martin über die Wichtigkeit, das Wort Gottes zu lesen und zu studieren. Lesen wir die Bibel nicht, versäumen wir viel – zu viel. Schließlich steht schon in Hosea 4, 6: „Mein Volk kommt um aus Mangel an Erkenntnis.“ Es gibt Phasen im Leben eines Christen, da ist das […]

    WEITERLESEN
  • „Wir haben es nicht nötig, dir etwas darauf zu antworten.“ Das ist nicht die Aussage der müden Kinder, die nach dem Heimkommen von ihrer Mutter gefragt werden, wie es ihnen heute in der Schule gegangen ist. Das ist die Antwort von Schadrach, Meschach und Abed-Nego, als sie von König Nebukadnezar aufgefordert wurden, ihn als Gott anzubeten: […]

    WEITERLESEN
  • Jeder von uns will etwas bewegen mit seinem Leben. Du und ich, wir wollen Spuren hinterlassen. Spuren des Segens, des Lebens, der Freude! Wie ist das möglich? Es geschieht, indem wir uns selbst geben durch Dienen. Jesus hat es uns vorgelebt und bewiesen, dass Dienen alles verändern kann. Wenn wir „den großen“ Jesus anschauen, dann erscheint […]

    WEITERLESEN
  • Am Sonntag, 9. Oktober 2016, findet der Linzer Gemeindetag statt. Er ist ein sichtbares Zeichen von Einheit unter den Gemeinden der evangelischen Allianz in unserer Stadt. Heutzutage wird viel über Einheit gesprochen, nicht nur in den Gemeinden, sondern auch auf politischer, nationaler, ja sogar globaler Ebene. Man möchte eine Welteinheit schaffen, mit Regeln, an die sich alle […]

    WEITERLESEN
  • Würden wir nicht alle gerne einen Schritt-für-Schritt Leitfaden für unser Glaubensleben besitzen? Ein mehrteiliges Kochrezept des Christseins, das einem den nächsten Punkt verrät? „Glaubensleben zuerst unter Zugabe von 0,8 Liter Heiliger Geist mit 100 Gramm Gnade langsam rührend vermischen, dann eine Prise Gebet hinzugeben. Vorm Anrichten bei Belieben noch ein Blatt von Gottes Wort zur Verdauungsanregung darauf.“ Ich jedenfalls hätte sowas […]

    WEITERLESEN
  • Wenn ich an die vergangene Woche denke, dann kann ich kaum Glauben, welche Schlagzeilen ich da zu lesen bekam. Brutaler Terroranschlag in Nizza mit über 80 Toten. Putschversuch in der Türkei mit über 250 Toten und mehr als 1000 Verletzten. Unglaublich. In was für einer Welt leben wir?

    WEITERLESEN
  • Wie genial ist doch der Plan Gottes! Er hat nicht nur das Universum geschaffen und damit alles Leben, nein er hat, auch nachdem sich Adam und Eva gegen ihn gewandt haben, seinen Heilsplan entworfen und umgesetzt.  Er hat den Maßstab für das Heil der Menschen festgelegt, so einfach – so unglaublich unumstößlich. Das Heil ist […]

    WEITERLESEN
Freie Christengemeinde Linz - staatlich anerkannte Kirche | Impressum | Datenschutz