Datum
21. Okt. 2017 06:30



Wir wollen unter dem Motto „Die Reformation lebt – von den Täufern zu den Freikirchen“ mit Franz Seiser am 21. Oktober 2017 einen Gemeindeausflug in das Museumsdorf Niedersulz zum Täuferhaus und zur Enthüllung der Gedenktafel „Konrad GREBEL“ an der Fassade der „Akademie der Wissenschaften“ in Wien anbieten.

Du bist interessiert, dabei zu sein?
Trage dich am besten bei den nächsten Gottesdiensten in die Interessentenliste für den Gemeindeausflug ein, die an einem Stehtisch an der Rezeption aufliegen wird.

Alle weiteren Infos zur Reise gibt es hier: Infoblatt-Gemeindeausflug.

Bei Fragen wende dich gern direkt an Franz Seiser: franz@seiser.at.